Vorfall auf der A 31: Mordkommission ermittelt nach Schüssen auf Autos

Vorfall auf der A 31 Mordkommission ermittelt nach Schüssen auf Autos

Ahaus -

Auf der A 31 bei Ahaus ist am Mittwoch offenbar auf Autos geschossen worden. Bei zwei Autos zersplitterten Scheiben. Die Polizei hat eine Mordkommission eingesetzt.

Pkw-Brand am Galgenberg Flammen beim Fahren

Ahlen -

Feuerwehr-Einsatz am Galgenberg: Der Fahrer eines Pkw wurde am Mittwochabend auf Brandgeruch aufmerksam. Wenig später stand sein Mercedes in Flammen.

Von Christian Wolff

Tierisches Glück Verein in Not: Lebenshof sucht neues Zuhause

Rietberg -

Der Verein Tierisches Glück ist in Not. Der Tierschutzverein sucht dringend ein neues Zuhause für seinen Lebenshof. Insgesamt 37 Tiere stehen vor einer ungewissen Zukunft.

Von Jonas Wiening

Ärger nach der Körung in Münster Positiver Dopingtest: Käufer will Auktionshengst nicht

Münster -

Zum zweiten Mal hat das Unternehmen Helgstrand Dressage aus Dänemark bei einer Auktion des Westfälischen Pferdestammbuchs ein Pferd gekauft, bei dem im Nachhinein eine Dopingprobe positiv war. Der Käufer will das 600 000 Euro teure Tier nun zurückgeben, der Zuchtverband spricht von einer unbeabsichtigten Futterverunreinigung.

Von Marion Fenner

Am 4. März 2020 wird ein 49-Jähriger Mann aus Senden positiv getestet Der Monat, in dem das Virus kam

Kreis Coesfeld. Vor genau einem Jahr wird der erste Corona-Fall im Kreis Coesfeld bekannt. Ein 49-jähriger Mann aus Senden, der sich im Clemenshospital in Münster wegen einer ganz anderen Sache behandeln lässt, bekommt Fieber und wird auf den neuartigen Erreger getestet. Am 4. März steht fest: Positiv – er hat sich infiziert.

Von Viola ter Horst

Tobias Busch ist Kandidat bei „Schwiegertochter gesucht“ Partnersuche im Pantoffelkino

Herbern -

Das Fernsehen wirkt auf Tobias Busch wie ein Magnet. Besonders die Shows im Privatfernsehen ziehen den 45-jährigen Herberner magisch an. Jetzt geht es um keinen finanziellen Gewinn. Nein, Tobias Busch ist bei der RTL-Reihe „Schwiegertocher gesucht“ dabei, um die große Liebe zu finden.

Von Isabel Schütte

Stadt plant neue Aktionen gegen Ratten Gezielter Kampf ist nötig

Sassenberg -

In 145 Kilometern Sassenberger Kanalröhren haben viele Ratten Platz - zu viele. Die Stadt legt wieder Giftköder aus. Aber nur gezielt.

Schulbusverkehr in Corona-Zeiten Regelungen weiter nicht in Sicht

Lengerich -

Noch gibt es Präsenzunterricht längst nicht wieder für alle Schüler. Sollte sich das ändern, werden auch wieder mehr Kinder und Jugendliche Schulbusse nutzen. Stellt sich die Frage, ob die in einer so großen Zahl unterwegs sein werden, dass es in den Fahrzeugen nicht allzu eng in Corona-Zeiten zugehen wird.

Von Paul Meyer zu Brickwedde

Kurioser Einsatz für Sanitärmeister Budke Wie kommt der Frosch in den Wasserhahn?

Tecklenburg -

Ein Frosch im Wasserhahn - das war für Sanitärmeister Christian Budke eine neue Erfahrung.

Von Jana Schäfer

Kreis Coesfeld Kreis Coesfeld wieder hellgelb

Kreis Coesfeld (vth). Die Corona-Neuinfektionen bleiben im Kreis Coesfeld relativ niedrig. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert ging am Mittwoch weiter runter und lag bei 22,7. Das ist erneut der niedrigste Wert in NRW. Auf der Karte des Robert-Koch-Instituts ist damit der Kreis Coesfeld wieder hellgelb – die Farbe, die für Inzidenzen zwischen fünf und 25 angezeigt wird.

Von Viola ter Horst