Teilstücke der Fahrbahn in Höhe des „Blitzers“ werden saniert, ehe dort die neuen Kamera-Sensoren eingebaut werden können.

Nachtbau im Autobahnkreuz „Überwurf-Blitzer“ wird fit gemacht

Münster -

Täglich fast zehn Temposünder: Der Blitzer im sogenannten „Überwurf“ von der A 43 auf die A 1 im Kreuz Münster-Süd ist trotz Warnhinweisen durchaus aktiv. Für eine Renovierung wurde jetzt sogar die Autobahn gesperrt.

Von Helmut Etzkorn

Einsatz auf Gehöft 50 Feuerwehrleute löschen ausgedehnten Küchenbrand

Horstmar-Leer -

Ein Küchenbrand auf einem Gehöft hat am frühen Sonntagabend einen Einsatz von rund 50 ehrenamtlichen Feuerwehrleuten erforderlich gemacht. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.

Von Jens Keblat

3. Auflage des Hundeschwimmens im Freibad Oskar ist eine echte Wasserratte

Burgsteinfurt -

„Bei diesem Wetter jagt man keinen Hund vor die Tür“, lautet eine Redensart. Bei der dritten Auflage des Hundeschwimmens am regendurchfluteten Sonntag herrschte im BagnoMare eher der Eindruck, dass Frauchen und Herrchen aufgrund des miesen Wetters zu Hause blieben.

Von Matthias Lehmkuhl

Nena rockt in Westkirchen Ein Tanz auf dem Vulkan

Westkirchen -

„Nichts versäumt“, hieß die aktuelle Tour von Nena und Band, die am Samstag in Westkirchen beendet wurde. Wer nicht dabei war, hatte aber eine sehr rockige Nena versäumt.

Von Reinhard Baldauf

Brand im Orientladen Gericht lässt Mordvorwurf fallen

Westerkappeln/Münster -

Die Vorwürfe gegen die beiden irakischen Asylbewerber, die das Feuer im Auftrag des Inhabers und dessen Bruder gelegt haben sollen, und gegen die Brüder selbst lauten nicht mehr auf versuchten Mord. Nach zehn Verhandlungstagen und Beweisaufnahme hat das Gericht die Anklage wegen versuchten Mordes auf Antrag der Staatsanwaltschaft vorläufig eingestellt.

Von Klaus Möllers

Theaterfest läutet neue Spielzeit ein Auftakt nach Maß: Tanz, Musik und gute Laune

Warendorf -

Der große Saal des Theaters am Wall war völlig überfüllt, viele Besucher mussten am Samstagabend stehen. Doch das tat der guten Stimmung keinen Abbruch, denn die war durchweg gut. Was das Programm und die über 100 Akteure an sich anging. André Auer vom Theater am Wall-Vorstand moderierte den Abend in gewohnt charmanter Weise.

Brief an Bundes-SPD Warendorfer Genossen fordern Nahles und Seehofer auf, ihre Ämter niederzulegen

Warendorf -

Unter dem Tenor „Die Hütte brennt“ diskutierte der SPD-Ortsverein Warendorf-Hoetmar am Sonntag auf einer kurzfristig einberufenen außerordentlichen Mitgliederversammlung die Fragen, ob die Parteiführung der SPD unter dem Vorsitz von Andrea Nahles noch in der Lage ist, das Schiff SPD noch auf dem richtigen Kurs zu halten.

Von Joachim Edler

Angriff Hund beißt 79-Jährigen vom Fahrrad

Gescher -

Bisswunden und Sturzverletzungen: Ein frei laufender Hund hat einen 79-jährigen Radfahrer in Gescher angegriffen. Gegen die Tierhalterin wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Feuerwehreinsatz Unbekannte zündeln in leerstehendem Haus

Steinfurt-Burgsteinfurt -

In einem leerstehenden Wohnhaus in Burgsteinfurt haben unbekannte Personen am frühen Samstagabend gezündelt. Die freiwillige Feuerwehr konnte den Brand schnell bekämpfen, eine Fahndung der Polizei blieb zunächst erfolglos.

Von Jens Keblat

Alstätte Auto komplett ausgebrannt

Als der Besitzer von einem Spaziergang mit dem Hund wiederkam, stand sein Auto komplett in Flammen.