Greven
Beatclubfestival 2019: Allstars, Police-Band und Eric Burdon & The Animals

Die Beatclub-Allstars, eine Police-und-Sting-Coverband sowie „Eric Burdon & The Animals“ werden in diesem Jahr das Beatclub-Festival am Beach bestreiten.

Freitag, 15.02.2019, 11:14 Uhr aktualisiert: 15.02.2019, 11:30 Uhr

Das Festival findet am 29. Juni statt, Karten gibt es ab sofort als „Super Early Bird Tickets“ zum Preis von 29 Euro (www.beatclub-greven.de). Eric Burdon & The Animals, die auf Abschiedstour unterwegs sind, wurden

1964 gleichsam über Nacht mit „The House Of The Rising Sun“ international bekannt. Der Jahrhundertsong erreichte Platz 1 der britischen und der US-amerikanischen Charts. Eric Burdon (kleines Bild) gilt als einer der ganz großen weißen Bluessänger und als Urgestein des britischen Bluesrock. Die Formation „Reggatta meets Sting“ vereint die Musik von The Police und Sting. Die achtköpfige Band gilt als eine der gefragtesten Police und Sting-Tributebands. Das Festival wird traditionell eröffnet durch die Beatclub-Allstars. Eric Burdon wird den Abend als Hauptact abschließen.

Bienvenue Namika!
Namika ist nur eine von drei deutschen Hip-Hop-Künstlerinnen, die es an die Spitze der deutschen Charts geschafft haben.
Nachrichten-Ticker