Feuerwehr-Einsatz im Schwiepinghook
Mikrowelle löst Brand aus

Alstätte -

Zu einem Küchenbrand auf einem Anwesen in der Bauerschaft Schwiepinghook ist am Samstagmorgen die Feuerwehr ausgerückt.

Samstag, 06.07.2019, 10:00 Uhr aktualisiert: 06.07.2019, 11:24 Uhr
Die Feuerwehr ist am Samstagmorgen zu einem Küchenbrand auf einem Anwesen in der Bauerschaft Schwiepinghook ausgerückt. Foto: Klaus Wiedau

Die Alarmierung erfolgte gegen 10 Uhr. Beim Eintreffen der ersten Kräfte schlug ihnen aus dem Gebäude dichter dunkler Rauch entgegen. Die Feuerwehr löschte den Brand, lüftete die Räume und entfernte Brandgut aus dem Gebäude.

Nach ersten Angaben hat vermutlich eine defekte Mikrowelle den Schwelbrand ausgelöst. Die Polizei nahm unmittelbar nach den Löscharbeiten weitere Ermittlungen auf.

Die Feuerwehr war nach Angaben des Alstätter Löschzugführers Tobias Asbeck mit dem kompletten Löschzug Alstätte und einem Fahrzeug der Feuer- und Rettungswache Ahaus im Einsatz.

Nachrichten-Ticker