Vorfahrt missachtet
15-Jähriger schwer verletzt

Lotte-Wersen -

Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Napoleondamm/Im Ellersen wurde am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall ein 15-jähriger Rollerfahrer nach Polizeiangaben schwer verletzt.

Donnerstag, 05.12.2019, 18:34 Uhr aktualisiert: 05.12.2019, 18:40 Uhr
  Foto: Jens Keblat

Gegen 15.25 Uhr fuhr ein 67-jähriger Autofahrer aus Lotte auf der Straße Im Ellersen. Den Schilderungen zufolge hielt er vor dem vorfahrtberechtigten Napoleondamm an, um diesen zu überqueren. Als er in den Kreuzungsbereich einfuhr, kam es zum Zusammenstoß mit dem jugendlichen Rollerfahrer aus Lotte. Den Sachschaden an Pkw und Roller schätzt die Polizei auf mehrere Tausend Euro.

Nachrichten-Ticker