Liveticker
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland

Münsterland -

Seit Anfang März breitet sich das Coronavirus Sars-Cov-2 im Münsterland aus. Doch durch ein Bündel von Maßnahmen wurde dafür gesorgt, dass die Zahl der Covid-19-Patienten das Gesundheitssystem nicht an die Grenze gebracht hat. Lockerungen sollen den Weg zurück in eine neue Normalität weisen. In einem Liveticker berichten wir über aktuelle Corona-Fallzahlen und -Nachrichten aus der Region.

Montag, 04.05.2020, 22:00 Uhr aktualisiert: 06.05.2020, 08:37 Uhr
Die Uniklinik in Münster hat eine Anlaufstelle für mögliche Covid-19-Patienten eingerichtet, also Personen, die im Verdacht stehen, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben. Foto: Matthias Ahlke

In diesem Newsticker bekommen Sie alle grundlegenden Corona-Infos aus der Region gebündelt und kostenfrei.

> Alle grundlegenden Corona-Infos national und international finden Sie hier (kostenfrei verfügbar).
> Unter folgendem Link steht das gesamte WN-Angebot vier Wochen kostenfrei zur Verfügung: https://link.wn.de/digitalbasiskostenlos


Video: Auch im Münsterland drohen hohe Bußgelder bei Verstößen gegen die Coronavirus-Regeln

Nachrichten-Ticker