85-jährige Ahauserin gerät in Grünstreifen
Seniorin stirbt nach Rollstuhl-Sturz

Ottenstein -

Mit einem elektrischen Krankenfahrstuhl in den Grünstreifen geraten ist eine 85-Jährige am vergangenen Mittwoch in Ahaus-Ottenstein.

Montag, 06.04.2020, 17:05 Uhr
Foto: imago

Wie die Polizei erst am Freitag erfuhr, war die Ahauserin gegen 16.45 Uhr auf dem Radweg der Kettlerstraße unterwegs gewesen. Zwischen der Pastorsmoote und dem Ölbach geriet sie an dem Grünstreifen in Schräglage und kippte zu Boden. Die Schwerverletzte wurde in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Nach Ermittlungen der Polizei verstarb sie am Freitag an den Unfallverletzungen.

Nachrichten-Ticker