Feuerwehreinsatz in der Oberbauerschaft
Brand auf Tenne gelöscht

Ottmarsbocholt -

Laut Polizei verursachten brennende Mülltonnen in einer Scheune in der Oberbauerschaft am Neujahrstag einen Feuerwehreinsatz.

Sonntag, 03.01.2021, 17:16 Uhr aktualisiert: 03.01.2021, 17:20 Uhr
Die Feuerwehr rückte aus, nachdem Zeugen an einem Hof in der Oberbauerschaft Rauch entdeckt hatten. Foto: r

Am Nachmittag des Neujahrstags bemerkten Zeugen gegen 16.30 Uhr eine Rauchentwicklung aus einem Gebäudeteil eines Bauernhofs in der Oberbauerschaft. Die Zeugen machten die Bewohner auf die Rauchentwicklung aufmerksam. Durch die angeforderte Feuerwehr wurden in der Scheune fünf Mülltonnen festgestellt, welche in Brand geraten waren. Durch den Brand der Mülltonnen wurde die Zwischendecke der Scheune in Mitleidenschaft gezogen. Kleinere Glutnester in der Zwischendecke konnten durch die Feuerwehr gelöscht werden. Die Löschzüge Ottmarsbocholt und Senden waren mit 43 Mann im Einsatz. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern laut Polizei an.

Nachrichten-Ticker