Unfall auf der Bentheimer Straße
Radfahrerin schwer verletzt

Ochtrup -

Eine 25-jährige Radfahrerin ist beim Überqueren eines Fußgängerüberwegs an der Bentheimer Straße von einem Pkw erfasst worden. Sie erlitt dabei schwere Verletzungen.

Dienstag, 09.03.2021, 16:10 Uhr
Eine 25-jährige Radfahrerin ist bei einem Unfall am Montag schwer verletzt worden. Foto: Ralph Schippers

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bentheimer Straße ist am Montag gegen 17.21 Uhr eine 25-jährige Fahrradfahrerin aus Ochtrup schwer verletzt worden. Ein 24-jähriger Autofahrer aus Bad Bentheim fuhr mit seinem VW stadtauswärts. In Höhe der Hausnummer 29 querte die Radfahrerin die Straße an dem dortigen Fußgängerüberweg. Das Auto des Bad Bentheimers kollidierte mit dem Rad der Ochtruperin. Dabei kam die 25-Jährige zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu. Sie wurde nach einer medizinischen Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Sowohl der Pkw als auch das Fahrrad wurden beim dem Unfall beschädigt. Angaben zur genauen Schadenshöhe machte die Polizei nicht.

Nachrichten-Ticker