Kreis Coesfeld
Corona: 46 Todesfälle

Kreis Coesfeld. Ein weiteres Todesopfer durch Corona: Eine betagte Person aus Rosendahl ist laut Kreis verstorben. Insgesamt sind nun 46 Todesfälle im Zusammenhang mit Corona zu beklagen. Über das Wochenende haben sich 63 neue Corona-Infektionen bestätigt, wie das Kreisgesundheitsamt meldet. 280 Menschen sind zurzeit mit Corona infiziert. 38 Personen aus dem Kreis Coesfeld sind stationär in den Krankenhäusern aufgenommen. Ein Patient wird intensivmedizinisch behandelt. Die Neuinfektionen verteilen sich in den Städten und Gemeinden: Ascheberg (2), Billerbeck (1), Coesfeld (21), Dülmen (14), Havixbeck (4), Lüdinghausen (9), Nordkirchen (3), Nottuln (2), Olfen (2), Rosendahl (3) und Senden (2). Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Robert-Koch-Institut (RKI) mit 73,9 an.

Montag, 11.01.2021, 20:12 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7761600?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F
Nachrichten-Ticker