Kreis Coesfeld
Impfungen mit AstraZeneca: Termine für Ü-60-Jährige

Kreis Coesfeld. Vom 7.4. bis 11.4. sowie am 17.4. und 18.4. werden Personen ab 60 Jahre mit dem Impfstoff des Herstellers AstraZeneca geimpft. Dazu wird dem Impfzentrum Kreis Coesfeld ein Sonderkontingent von rund 5500 Impfdosen geliefert. Bürger ab 60 Jahren können von Samstag, 3.4. bis Montag, 5.4., ausschließlich bei der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) einen Termin buchen. Online unter www.116117.de oder telefonisch unter 0800/116 117 02 bzw. 116117. Wer keinen Impfstoff von AstraZeneca will, soll sich nicht anmelden. Die Impfungen finden im Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg statt. Die Terminvergabe für die 79-Jährigen bleibt von den Änderungen unberührt. Sie startet wie geplant am Dienstag, 6.4.. Bürger unter 60 Jahren, die bereits einen Termin im Impfzentrum vereinbart haben – also vor allem die prioritär zu impfenden Berufstätigen – bekommen statt AstraZeneca den Impfstoff von BioNTech oder Moderna. Über die Osterfeiertage, vom 2.4. bis einschließlich 5.4., ist die Hotline des Gesundheitsamtes nicht besetzt. Das Infotelefon für Fragen an das Impfzentrum in Dülmen ist weiterhin von montags bis sonntags von 8 bis 16 Uhr erreichbar.

Samstag, 03.04.2021, 12:06 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7899656?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F
Nachrichten-Ticker