19-Jähriger verliert Kontrolle über Auto
Junger Fahrer benebelt vor Baum

Senden -

Ein junger Mann aus Nottuln prallte mit seinem Auto auf dem Kanalseitenweg in Schölling gegen einen Baum. Der 19-Jährige stand unter Alkoholeinfluss.

Montag, 17.03.2014, 15:55 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 17.03.2014, 15:55 Uhr

Ein 19-jähriger aus Nottuln war am Sonntag gegen 22 Uhr auf den Kanalseitenweg in Schölling unterwegs. Hierbei kam er mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der junge Fahrer leicht verletzt. Da er unter Alkoholeinfluss stand, wie die Polizei berichtet, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde von den Beamten sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2328873?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F947680%2F
Gerichtsentscheid bringt Schlaganfall-Stationen in Schwierigkeiten
Bei einem Schlaganfall zählt jede Sekunde. Doch ab wann läuft die Zeit, wenn Patienten von einer regionalen Stroke Unit in die nächste Klinik verlegt werden müssen?
Nachrichten-Ticker