29-Jähriger zwischen Lengerich und Tecklenburg-Leeden verunglückt: Alleinunfall: Motorradfahrer erleidet schwerste Verletzungen

29-Jähriger zwischen Lengerich und Tecklenburg-Leeden verunglückt Alleinunfall: Motorradfahrer erleidet schwerste Verletzungen

Lengerich -

Auf der L589 zwischen Lengerich und Tecklenburg-Leeden hat sich am Samstagnachmittag ein Alleinunfall ereignet. Ein Motorradfahrer aus Köln erlitt dabei schwerste Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Von Jens Keblat

30 Wehrleute in Hüttrup im Einsatz Feuer zerstört Gartenhaus

Greven -

Brandeinsatz am frühen Samstagmorgen: In der Kroner Heide in Hüttrup ist eine größere Gartenhütte ein Raub der Flammen geworden. Gegen kurz vor sechs Uhr waren die Einsatzkräfte zu dem Feuer gerufen worden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Feuerwehr war mit rund 30 Kräften im Einsatz.

Von Jens Keblat

19-jähriger Fahrer verliert die Kontrolle Fünf junge Menschen bei Unfall verletzt

Westerkappeln -

Bei einem Verkehrsunfall in Westerkappeln sind am Freitagabend fünf junge Menschen teilweise schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, verlor ein 19-jähriger Autofahrer auf der Mettener Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Haus Tobias Ein Erfolgsmodell wird 25

Greven -

Erste Ideen kamen schon 1980 auf. Es war die Idee, ein Wohnhaus für geistig Behinderte in Greven zu bauen. Schließlich werden behinderte Kinder auch irgendwann erwachsen, wollen nicht weiter bemuttert werden und ihr eigens Leben führen – so weit dies geht.

Von Peter Beckmann

Heimatverein Lengerich Verborgene Schätze

Lengerich -

Dr. Alois Thomes spricht von einer „sehr guten Resonanz“. Anfang Juli hatten die WN berichtet, dass die Kreativgruppe im Heimatverein Werke Lengericher Maler für eine Ausstellung sucht. Am Donnerstag, 25. Oktober, soll diese im Heimathaus an der Bergstraße eröffnet werden.

Von Michael Baar

Kindergarten „Das Senfkorn“ Das Sprachrohr der Eltern gewählt

Tecklenburg-Ledde -

Wenn ein Kind in eine Tageseinrichtung aufgenommen worden ist, können Mutter oder Vater dort für den Elternbeirat kandidieren. Dieser vertritt die Interessen der Eltern. Dieser Elternbeirat wurde jetzt im evangelischen Kindergarten „Das Senfkorn“ gewählt.

„tamigu-Trio“ gastiert in Maria Frieden Händel und Bach mit Klangmeditationen

Lienen -

Am Samstag, 27. Oktober, findet um 18 Uhr in der katholischen Kirche Maria Frieden in Lienen, Bergstraße 2, ein Konzert mit dem bekannten „tamigu-Trio“ in der Besetzung Violine, Orgel, Sprecher und kleines Schlaginstrumentarium statt.

ASV-Mitglied Andre Wissing ist erprobter Räuchermeister „Den Titel hat er sich verdient“

METELEN -

Beginnen wir mit einem markigen Spruch vom Fachmann: „Wenn sie hängenbleiben, ist alles gut.“

Kirchenvorstandswahl in der Pfarrgemeinde St. Dionysius Erstmals Stimmabgabe per Brief

Nordwalde -

Um ihre Stimme bei der Wahl zum neuen Kirchenvorstand abzugeben, müssen die Gemeindemitglieder von St. Dionysius erstmals nicht persönlich am Wahltag erscheinen. Stattdessen können sie ihre Stimme per Brief abgeben.

Von Vera Szybalski

Ferienintensiv-Training machte 18 Erstklässlern Kinder viel Spaß Deutsch lernen für den Alltag

Altenberge -

Insgesamt 18 Kinder aus Flüchtlingsfamilien haben in der ersten Ferienwoche in der Borndalschule am „Ferienintensiv-Training – Fit in Deutsch“ teilgenommen. Sie sind alle Erstklässler und besuchen die Borndal- oder die Johannesschule. Bei diesem Projekt handelte es sich um ein Angebot des NRW-Ministeriums für Schule und Bildung

Von Sigrid Terstegge