„Tanki“ alias Christian Schürhaus hat es als einer der wenigen lebenden Grevener auf die Liste der typischen Grevener Begriffe gebracht.

Tanki Vom Tankstellenpächter zum Wirt

GREVEN -

„Tanki“ heißt mit bürgerlichem Namen Christian Schürhaus und ist heute der Wirt des Restaurants „Otto forever“ an der Marktstraße. Aus der alten Gaststätte „Otto“ ist eine beliebte Kneipe geworden, gemütlich eingerichtet, wo man sich gerne mit Freunden trifft. Und außerdem ist es ein anerkanntes Restaurant geworden.

Von Hans-Dieter Bez

Prozess am Landgericht 23-Jähriger muss wieder hinter Gitter

Münster -

Knast nach Überfall: Wegen versuchter schwerer räuberischer Erpressung wurde ein 23-jähriger Münsteraner zu einer Gesamtstrafe von drei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt. Zum Schluss gab es einen Appell des Richters an den Verurteilten.

Lisa Oldhues will 1000 Unterschriften sammeln Bürgerbegehren gegen Rathaus-Neubau

Nordwalde -

Den Beschluss des Rates der Gemeinde das alte Rathaus abzureißen und ein neues Bürgerzentrum zu bauen will Lisa Oldhues mit einem Bürgerbegehren verhindern. Dafür benötigt sie 1000 Unterschriften.

Von Marion Fenner

Steinfurter wegen Diebstahls vor Gericht „Ich wollte das Fahrrad zurückbringen“

Ochtrup/Steinfurt -

Ein 25-jähriger Mann aus Steinfurt musste sich am Mittwochmorgen wegen Diebstahls vor dem Amtsgericht Steinfurt verantworten. Ihm wurde vorgeworfen, im November 2017 ein Damenrad in der Ochtruper Fußgängerzone entwendet zu haben.

Von Nele Scheipers

Gesellschaftliche und politische Realitäten Ein Blick hinter die stolze Fassade

Greven/Gualeguaychú -

Luca Pals ist freier Mitarbeiter dieser Zeitung. Zur Zeit verbringt er ein Auslandsjahr in Argentinien und berichtet regelmäßig darüber. Hier sein neuester Bericht.

Von Luca Pals

Der Rat soll noch vor dem Sommer entscheiden Weg frei für die Gelbe Tonne?

Metelen -

Der Rat der Gemeinde Metelen soll noch vor dem Sommer einen politischen Beschluss dazu fassen, ob er eine Umstellung von den Gelben Säcken auf die Gelbe Tonne wünscht.

Von Dieter Huge sive Huwe

Nachhaltigkeitsziele im Kreis Steinfurt Botschaften in Münsterländer Platt

Kreis Steinfurt -

Die Nachhaltigkeitsziele im Kreis Steinfurt haben der Kreis und der Heimatverein Burgsteinfurt jetzt auf 17 Bierdeckeln festgehalten – in plattdeutscher Sprache. Sie sind kreativ und humorvoll interpretiert Werbung in eigener Sache.

Von Erhard Kurlemann

Außerschulische Betreuung: Notfalls wird ein Container aufgestellt Eltern können aufatmen

Altenberge -

Alle Eltern, die ab dem nächsten Schuljahr eine außerschulische Betreuung für ihre Kinder wünschen, sollen auch einen Platz erhalten. Dies kündigt Bürgermeister Jochen Paus an.

Von Martin Schildwächter

Theatergruppe der Freiwilligen Feuerwehr lädt zur Premiere ein Vertauschte Koffer, Ameisen und Amore

Tecklenburg-Leeden -

„Nix Amore am Lago Maggiore“ heißt die neue Komödie der Theatergruppe der Freiwilligen Feuerwehr Tecklenburg, Löschzug Leeden. Die Truppe befindet sich im Endspurt. Nur noch drei Proben, dann heißt es „Vorhang auf und Bühne frei“. Das Bühnenbild ist vortrefflich getroffen und das Stück verspricht nach Angaben der Spielschar eine amüsante und kurzweilige Zeit.

Warum Bürener Anwohner gegen die Nordbahn sind Angst vor Lärm und Wertverlust

Lotte -

Keinen Vorteil, sondern nur Nachteile von einer Nordbahn-Reaktivierung hätten jene Bürger in Wersen und vor allem Büren, die unmittelbar an den Gleisen wohnen. Zum Beispiel in den Reihenhäusern, die sich zwischen Schwalbenweg und Strotheweg an die Trasse quetschen, oder am Ende des Finkenweges stehen.

Von Angelika Hitzke