Helmut Niehoff (l.) und Klemens Struffert wurden von Reinhard Pröbsting beglückwünscht.

Raiffeisen Münster Land Verdiente Mitarbeiter ausgezeichnet

Ostbevern/Telgte -

Gleich zwei Mitarbeiter durfte Reinhard Pröbsting, Geschäftsführer bei der Raiffeisen Münster Land, beglückwünschen.

Betriebsjubiläen bei Stricker Nicht wegzudenken

Ostbevern -

Zwei Betriebsjubiläen gab es bei der Wilhelm Stricker GmbH Karosserie- und Fahrzeugbau in Ostbevern zu feiern.

Sieger des Alltagsmenschen-Fotowettbewerbs stehen fest Die Jury hatte die Qual der Wahl

Telgte -

Keine leichte Aufgabe hatte die Jury des Alltagsmenschen-Fotowettbewerbs, um aus der Flut der Einsendungen die Erstplatzierten zu ermitteln.

Von Andreas Große-Hüttmann

Gedenkfeier am Tag des Mauerbaus Teil der Erinnerungskultur

Ahlen -

Am 13. August 1961 begann die Deutsche Demokratische Republik (DDR) mit der Abriegelung ihres Territoriums inklusive Ost-Berlins. An dieses Ereignis erinnerte das Europäische Senioren-Netzwerk Ahlen zum Stichtag.

Von Christian Wolff

Privates Frühstück mit Johannes Philipper Die Bevölkerung will Veränderung

Sassenberg -

Er wandert gern, bleibt (fast) immer gelassen und mag frisch gepressten Orangensaft zum Frühstück: Das sind nur drei private Fakten, die Bürgermeisterkandidat Johannes Philipper im Interview verriet.

Von Ulrich Lieber

Berufskolleg Ahlen testet Mitarbeiter auf Coronavirus Abstriche erfolgen in Eigenregie

Ahlen -

Seit einer Woche kooperiert das Berufskolleg Ahlen mit einer Warendorfer Gemeinschaftspraxis, um seine Mitarbeiter nach den Vorgaben des Landes regelmäßig auf das Coronavirus zu testen.

Von Christian Wolff, Christian Wolff

Wolfgang Annen Einladung zum Bummeln

Wenn es nach Bürgermeister Wolfgang Annen geht, wird die Hauptstraße alsbald ihr Gesicht verändern und zum Bummeln einladen. Doch nicht nur im Ortskern soll sich was tun, mit Hilfe der Wirtschaftsförderin soll Ostbevern für alle Unternehmen attraktiv bleiben.

Von Daniela Allendorf

Karl Piochowiak Gründern eine Heimat geben

Gewerbe und Wirtschaftsförderung müssen in den Augen von Karl Piochowiak wieder Chefsache werden. Außerdem müsse sich die Gemeinde gründerfreundlich aufstellen.

Von Daniela Allendorf

143 Erstklässler in den drei Grundschulen empfangen Regenbogen spendet Zuversicht

Sassenberg/Füchtorf -

In Zeiten von Corona ist alles anders. Darum waren die Einschulungsfeiern an den drei Grundschulen etwas kürzer als sonst, aber nicht weniger herzlich. 143 Erstklässler starteten ihre Schullaufbahn.

Von Ulrich Lieber

Neue Auszubildende in der Verwaltung begrüßt Bewusste Entscheidung

Telgte -

Im Rathaus wurden die neuen Auszubildenden begrüßt und die, die ihre Prüfung abgelegt haben, geehrt.

Von A. Große Hüttmann