Willkommen zurück mit neuen „Spielregeln“: Thomas Wetterkamp und Hilke Sandner vom Leitungsteam des HdG und Bürgermeister Sebastian Seidel freuen sich, dass die Türen des Hauses der Generationen wieder geöffnet werden können.

Haus der Generationen wieder geöffnet Behutsamer Start auf Laufwegen

Everswinkel -

Viele Türen waren in den vergangenen Wochen als Folge der Corona-Pandemie geschlossen. Das Haus der Generationen (HdG) gehörte zwangsläufig mit zu jenen Einrichtungen, die mit dem Lockdown ebenfalls dichtmachen mussten. Keine Kurse, keine Treffen – nichts. Nun wurde das Licht wieder eingeschaltet.

Von Klaus Meyer

Gebrasa-Blasorchester stellt Räume zur Verfügung Musikunterricht möglich

Sassenberg -

Das Gebrasa-Blasorchester hat der Musikschule im Kreis Warendorf seinen Probenraum für den Musikunterricht zur Verfügung gestellt.

Abschied Gabriele Dobratz - die erste und einzige Küsterin

Walstedde -

Sie war die erste, die einzige und wohl auch die letzte Küsterin im Paul-Gerhardt-Haus. Nach 35 Jahren wird Gabriele Dobratz am Pfingstsonntag in den Ruhestand verabschiedet. Zu diesem Beruf ist sie eher durch Zufall gekommen, doch er wurde am Ende zu einer Berufung.

Von Nicole Evering

Frühjahrsputz-Aktion der Bürgerschützen Ein klein wenig Normalität

Everswinkel -

Der Bürgerschützen- und Heimatverein ist in diesem Jahr gebeutelt. Das Highlight des Jahres, das Schützenfest, ist aufgrund der Corona-Bestimmungen nicht möglich. Mit einem Arbeitseinsatz am Schützenplatz unter Beachtung der Auflagen wurde zumindest etwas Normalität möglich.

Auflagen Hotel „Zur Bever“ lässt sich vor der Wiederöffnung beraten

Westbevern -

Das Team des Hotels „Zur Bever“ hat ganze Arbeit geleistet. Schließlich gilt es, bei der Wiederöffnung nicht gegen Verhaltensregeln und Auflagen zu verstoßen. Um alles richtig zu machen, wurde das städtische Ordnungsamt kontaktiert, das auch beratend tätig wurde.

Von A. Große Hüttmann

Ortstermin am künftigen WLE-Haltepunkt Projektmanager soll koordinieren

Sendenhorst -

Zu einem Ortstermin trafen sich SPD-Vertreter, die unabhängige Bürgermeister-Kandidatin Katrin Reuscher und Johann Ubben, Bereichsleiter Eisenbahn bei der WLE, an der Ladestraße. Dabei hatte Detlef Ommen aus der jüngsten ZVM-Versammlung auch Neues zu berichten.

Von Annette Metz

Kita in der Langst geplant: Trägerbewerbungen im Jugendhilfeausschuss Wald-Geruch und frischer Wind

Ahlen -

Zwei mögliche Träger stellten in der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am Dienstag ihre Konzepte für die geplante Wald-Kita in der Langst vor: der DRK-Kreisverband Beckum-Warendorf und der ASB Regionalverband Münsterland.

Von Sabine Tegeler, Sabine Tegeler

Corona-Schutzvorschriften zwingen zu diesem Schritt DLRG sagt Schwimmcamp ab

Telgte -

Der Schutz der Gesundheit geht vor. Deswegen hat die DLRG das Schwimmcamp in den Sommerferien nun endgültig abgesagt.

Anklage der sexuellen Nötigung Tat liegt über 20 Jahre zurück

Warendorf -

Eine Tat, die bereits über 20 Jahre zurückliegt, wurde am Mittwoch vor dem Amtsgericht Warendorf verhandelt. Dabei ging es um einen Vorwurf der sexuellen Nötigung. Am Ende aber wurde das Verfahren eingestellt.

61-Jähriger schwer verletzt Motorradfahrer stürzt beim Überholen

Warendorf/Beelen -

Am Mittwoch gegen 5.45 Uhr verletzte sich ein Motorradfahrer auf der B 64 zwischen Beelen und Warendorf schwer.