60 Meter neue Holzauflagen wurden installiert.

Alte Schule in Vadrup Holzauflagen erneuert 

Westbevern -

Erneuert wurden die Holzsitzauflagen auf dem Schulhof der ehemaligen Vadruper Grundschule.

Von Bernhard Niemann

Wohnstift St. Clemens in Telgte Sitten und Bräuche der Heimat

Telgte -

Großen Anklang fanden die Themennachmittage im Wohnstift St. Clemens. Sie sollen auch 2019 fortgesetzt werden.

100 Schüler beim Schlichter-Tag Mit Titus streiten üben

Kreis Warendorf -

Nichts gegen Sozialpädagogen und Medientrainer – aber Titus Dittmann war für die Schüler dann doch spannender.

Von Beate Kopmann

Feuerwehrausbildungsstätte Brockhausen Mindestgebot: 246 000 Euro

Ahlen -

Jugendgästehaus, Wohnen, Praxen...? Vieles ist denkbar für die Feuerwehrausbildungsstätte Brockhausen, die die Stadt Ahlen jetzt im Bieterverfahren auf den Markt bringt. Aber nicht alles machbar.

Bezirksschornsteinfeger Dirk Theodor sorgt weiter für saubere Kamine

Sendenhorst -

Dirk Theodor bleibt der Bezirksschornsteinfeger. Die Urkunde hat er von der Bezirksregierung erhalten.

46. Auflage der Hallenturniere des VfL Sassenberg 168 Mannschaften zu Gast

Sassenberg -

Die Weihnachtsferien sind ohne die Hallenfußballturniere des VfL Sassenberg gar nicht mehr denkbar. Am 22. Dezember beginnt mit dem Turnier der neunjährigen Nachwuchskicker die nunmehr 46. Auflage der traditionellen Hallenturniere der VfL-Sassenberg Jugend.

Von Ulrich Lieber

Zwei Verletzte auf der Warendorfer Straße Bus-Crash im Berufsverkehr

Tönnishäuschen -

Eine längere Vollsperrung war am Mittwochmorgen nach einem schweren Unfall auf der Warendorfer Straße nötig. Die Kollision zweier Busse forderte zwei Verletzte, so die Polizei.

Von Christian Wolff

Barockmusik in der Johannes-Kirche Zwei Meisterinnen ihres Fachs

Everswinkel -

Sie kennen sich schon länger, die Flötistin Elisabeth Schwanda und die Kirchenmusikerin Mechthild Scholz. Schwanda ist Dozentin an der Hochschule für Kirchenmusik in Herford, und Scholz war eine ihrer Studentinnen.

Von Günter Wehmeyer

Komitee will weiter wachsen Nikolaus klingelt an über 200 Türen

Everswinkel -

„Nikolaus, komm’ in unser Haus“ – so erklang es auch in diesem Jahr wieder in vielen Familien in Everswinkel und Alverskirchen, als die Aktiven des Nikolaus-Komitees den jüngsten Bürgern der Gemeinde einen Besuch abstatteten.

Adventssingen auf Gut Brückhausen Wunderbare Stimmung

Alverskirchen -

Schon lange hatte sich die KFD Alverskirchen vorgenommen, ein offenes Singen auf Gut Brückhausen zu veranstalten. In diesem Jahr wurde der Wunsch Wirklichkeit. Am 1. Adventssonntag luden die KFD und die Familie von Twickel auf Gut Brückhausen ein.