Im August und September wird kein Bus die Achse Kanalstraße / Neubrückenstraße benutzen. Dann haben die Radler auf der Promenade Vorfahrt.

Überweg am Neubrückentor Testweise Vorfahrt für Radfahrer an der Promenade

Münster -

Zwei Monate lang erhalten Fahrradfahrer auf der Promenade Vorfahrt – und zwar am Übergang Neubrückentor. Ein Verkehrsversuch im August und September macht es möglich.

Von Klaus Baumeister

„Lebenszeichen“: Ökumenische Aktion zu Pfingsten Schilder weisen den Weg

Münster -

Der Heilige Geist ist für alle da – selbst in der Corona-Krise. Die ökumenische Gemeinschaft im Südviertel bietet statt eines gemeinsamen Pfingstgottesdienstes einen Rundgang zu ihren Kirchorten an. Unterwegs kann man „Lebenszeichen“ entdecken.

Von Lukas Speckmann

Digitale Infoveranstaltung Sperrung Coermühle: Viel Unverständnis und Kritik

Münster-Nordost -

Die Coermühle, ein beliebter Schleichweg durch die Rieselfelder, ist seit einigen Tagen für Autoverkehr gesperrt. Nun hat die Stadt eine digitale Inforveranstaltung für Bürgerinnen und Bürger angeboten. Die Kritik war vielfältig.

Von Joel Hunold

Grüne wollen Satzung ändern Solaranlagen auch in der Altstadt

Münster -

Die Grünen planen, die mehr als 30 Jahre alte Altstadtsatzung zu ändern. Photovoltaikanlagen sollen künftig auch in der Altstadt möglich sein. Bei der Abwägung möglicher Beeinträchtigungen des Stadtbildes sollen in Zukunft Aspekte des Klimaschutzes und des Einsatzes erneuerbarer Energien gleichwertig behandelt werden, fordert die Partei.

Von Martin Kalitschke

Antrag zum neuen Baugebiet am Berdel SPD will zusätzliche Mehrfamilienhäuser

Münster-Wolbeck -

Zwischen Berdel und Piepenbach soll in Wolbeck ein neues Baugebiet entstehen. Die SPD schlägt nun vor, den Abstand zum Wald zu erhöhen und im Gegenzug zusätzliche Mehrfamilienhäuser einzuplanen. Vertreter der CDU sind alarmiert.

Von mlü

Ferienbetreuung fällt aus Erneut keine Sommer-Kinderstadt Atlantis im Wienburgpark

Münster -

Schlechte Nachricht für Münsters Kinder: Das Ferienprogramm Atlantis fällt nach 2020 auch 2021 coronabedingt ins Wasser. Das bringt auch manche Eltern in die Bredouille.

Von Pjer Biederstädt

Lukas-Gemeinde bereitet Präsenzgottesdienste vor Eigener Kelch fürs Abendmahl

Münster-Gievenbeck -

Die Lukas-Gemeinde in Gievenbeck plant ab Ende Mai wieder Präsenzgottesdienste. Vorher soll an Pfingsten ein digitaler Gottesdienst mit Abendmahl stattfinden. Dafür haben sich die Verantwortlichen etwas besonderes einfallen lassen.

Von Joel Hunold, Joel Hunold

Was heute wichtig war Das war der Dienstag in Münster

Münster -

Nach einer Demo am vergangenen Samstag in Münster wird gegen einen Polizeibeamten einer Hundertschaft ermittelt. Bei dem umstrittenen Verkehrsprojekt Flyover zeichnet sich eine Planungspause ab. Weitere Themen des Tages: Neues im Missbrauchsprozess und ein spektakulärer Umzug. 

Digitale Informationsveranstaltung zum Neubaugebiet Albachten-Ost Vermarktung erst nach Baureife

Münster-Albachten -

Die Aussage überraschte viele: „Die Vermarktung beginnt erst, wenn die Baureife absehbar ist. Das wird nicht vor Ende 2023 der Fall sein.“ Das sagte Stadtplaner Andreas Kurz während einer digitalen Bürgerinfo zum Neubaugebiet Albachten-Ost.

Von Annegret Lingemann

Beratungen zum Flyover Es sieht nach einer Planungspause aus

Münster -

Unmittelbar vor der entscheidenden Sitzung des Hauptausschusses spitzt sich die politische Debatte um die geplante Fahrradbrücke Flyover zu. Vieles deutet darauf hin, dass der Beschluss am Mittwoch in wesentlichen Teilen verändert wird.

Von Klaus Baumeister