Wetter
Wetterdienst warnt vor Sturmböen in Nordrhein-Westfalen

Essen (dpa/lnw) - In weiten Teilen Nordrhein-Westfalens kann es den gesamten Mittwoch über stürmisch werden. Bei Windstärke acht können einzelne Äste oder andere Gegenstände herabstürzen, warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD). Außerdem ist bei Temperaturen zwischen 16 und 20 Grad mit Schauern zu rechnen. Erst am Samstag kommt das sommerliche Wetter zurück. Die Temperaturen steigen auf bis zu 23 Grad am Samstag und 25 Grad am Sonntag.

Mittwoch, 07.06.2017, 11:42 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 07.06.2017, 11:31 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Mittwoch, 07.06.2017, 11:42 Uhr
Zwei Passantinnen mit Regenschirmen. Foto: Frank Rumpenhorst
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4910052?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F
Akono trifft für Preußen beim 1:0-Heimsieg über Großaspach
Fußball: 3. Liga: Akono trifft für Preußen beim 1:0-Heimsieg über Großaspach
Nachrichten-Ticker