Eishockey
Eishockey-Nationalspieler Hári wechselt nach Düsseldorf

Düsseldorf (dpa/lnw) - Der ungarische Nationalspieler János Hári wechselt zur Düsseldorfer EG. Das teilte der Verein der Deutschen Eishockey Liga am Mittwoch mit. Der 25-jährige Hári spielte zuletzt bei Leksands IF in der ersten schwedischen Liga. Er bekommt zunächst einen Vertrag für die Spielzeit 2017/18. Damit ist die letzte offene Position im DEG-Kader für die neue Saison besetzt.

Mittwoch, 07.06.2017, 12:42 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 07.06.2017, 12:35 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Mittwoch, 07.06.2017, 12:42 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4910215?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F
Stadt will bald Pläne für neue Gesamtschule vorlegen
Die jetzige, nur spärlich frequentierte Sekundarschule im ehemaligen Schulzentrum Roxel, wäre aus Sicht der münsterischen Schulpolitik ein idealer Standort für eine Gesamtschule. Die Gemeinde Havixbeck sieht das anders.
Nachrichten-Ticker