Unfälle
Auto erfasst Motorrad: Mann schwer verletzt

Moers (dpa/lnw) - Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist ein 55 Jahre alter Motorradfahrer in Moers am Niederrhein schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, übersah ein Autofahrer am Donnerstag den Kradfahrer. Das Auto wollte den Angaben nach von einem Parkplatz auf die Straße auffahren und erfasste dabei das Motorrad. Der Verletzte wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Freitag, 09.06.2017, 09:02 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 09.06.2017, 08:57 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 09.06.2017, 09:02 Uhr
Ein Krankenwagen im Einsatz. Foto: Arno Burgi
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4914455?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F
Entwicklung spitzt sich zu: Steht UKM-Chef Nitsch vor dem Aus?
Weithin sichtbar: Die Türme des münsterischen Universitätsklinikums, deren Außenhaut in den zurückliegenden Jahren komplett saniert wurde. Im Innern gibt es Streit – über den Führungsstil des Ärztlichen Direktors und die mangelnde Finanzausstattung durch das Land.
Nachrichten-Ticker