Unfälle
B 54 nach Autounfall gesperrt: Frau schwer verletzt

Ochtrup (dpa/lnw) - Wegen eines schweren Verkehrsunfalls ist die Bundesstraße 54 im Münsterland am Montag in Fahrtrichtung Gronau gesperrt worden. Bei dem Unfall sei eine Frau schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Sie sei mit ihrem PKW aus bislang ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abgekommen.

Montag, 12.06.2017, 10:02 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 12.06.2017, 09:47 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 12.06.2017, 10:02 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4922164?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F
USC-Urgestein und TSC-Coach Büring verlässt Münster
Axel und Andrea Büring haben beschlossen, mit Tochter Hanna nach Emlichheim zu ziehen.
Nachrichten-Ticker