Fußball
«Kicker»: Kießling bleibt noch ein Jahr in Leverkusen

Leverkusen (dpa/lnw) - Torjäger Stefan Kießling wird seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen erfüllen und noch ein Jahr für den rheinischen Club spielen. Das bestätigte der 33-Jährige dem Fachmagazin «kicker» (Donnerstag). «Ich habe mit dem Trainer gesprochen und es war ein sehr gutes Gespräch. Ich werde mein letztes Jahr angehen und meine Abschiedssaison starten», sagte Kießling. Der Stürmer, der in der abgelaufenen Sasion nur zu sechs Startelfeinsätzen kam, hatte seine Entscheidung vom neuen Trainer abhängig gemacht. Der neue Bayer-Coach Heiko Herrlich setzt auf Teamgeist und lobt Kießling für seine starke Identifikation mit dem Verein.

Donnerstag, 15.06.2017, 11:52 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 15.06.2017, 11:39 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Donnerstag, 15.06.2017, 11:52 Uhr
Der Stürmer Stefan Kießling. Foto: Jonas Güttler
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4930043?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F
Kanalbrücke: Der Neubau ist ein „Schmalhans“
Bei einer ersten Infoveranstaltung stellte das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Rheine am Mittwoch in Münster die Pläne für die neue Kanalbrücke der Wolbecker Straße vor. Bis 2021 soll alles fertig sein (v.l.): Heinz-Jakob Thyßen sowie die Bauleiter Franziska Finke und Daniel Feismann.
Nachrichten-Ticker