Beach-Volleyball
Ludwig/Walkenhorst und Bieneck/Schneider im Achtelfinale

Den Haag (dpa) - Die Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst sowie das deutsche Nationalteam Victoria Bieneck und Isabel Schneider haben sich beim Welttour-Turnier der Beachvolleyballer in Den Haag ins Achtelfinale gespielt. Nach einer Niederlage in der Gruppenphase am Vortag behaupteten sich Ludwig/Walkenhorst am Freitag gegen die Kanadierinnen Taylor Pischke und Kristina May 2:0 (21:18, 21:19). Bieneck/Schneider (Berlin/Leverkusen) hatten sich als Gruppensieger direkt für die Runde der letzten 16 Teams qualifiziert.

Freitag, 16.06.2017, 18:12 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 16.06.2017, 18:04 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 16.06.2017, 18:12 Uhr

Für die deutschen Männer ist das Drei-Sterne-Turnier in Den Haag, das teilweise in einer Halle ausgetragen wird, nach der Gruppenphase bereits beendet. Auch die Weltranglisten-Zweiten Chantal Laboureur und Julia Sude (Stuttgart/Friedrichshafen) müssen nach einem 1:2 (21:17, 19:21, 11:15) gegen das tschechische Duo Barbora Hermannova und Marketa Slukova vorzeitig abreisen. Insgesamt werden bis zu den Finals am Sonntag 150 000 Dollar an Preisgeldern vergeben.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4933918?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F
Ex-Pastor Michel Malcin startet per Doppeldecker ins neue Leben
Willkommen in den 60ern:Michel Malcin auf dem Oberdeck seines rollenden Cafés. Der 39-Jährige hat einen alten Bus zur neuen beruflichen Heimat gemacht.
Nachrichten-Ticker