Unfälle
Lastwagen mit 112 Schweinen in Brand geraten

Ochtrup (dpa/lnw) - Nach einem Schweinetransporter-Brand in Ochtrup sind 64 der Tiere getötet worden. Der mit insgesamt 112 Schweinen beladene Sattelzug war am Montagmittag in Brand geraten, wie die Polizei Steinfurt mitteilte. Der Fahrer des Lastwagens hatte die Rauchentwicklung im Motorbereich entdeckt und sofort angehalten.

Montag, 04.03.2019, 16:39 Uhr aktualisiert: 04.03.2019, 16:52 Uhr

Die Tiere konnten zum Teil aus dem Anhänger befreit werden, einige wurden dabei verletzt. «Vier Schweine mussten direkt erschossen werden, 60 weitere wurden später von Tierärzten eingeschläfert», sagte ein Sprecher der Polizei am späten Nachmittag. Die restlichen Tiere wurden weiter zu einem Schlachthof gebracht.

Nachrichten-Ticker