Fußball
SGS Essen verlängert den Vertrag mit Martina Hegering

Essen (dpa) - Fußball-Bundesligist SGS Essen hat den Vertrag mit Abwehrspielerin Marina Hegering bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Dies teilte der Tabellendritte der Frauen-Bundesliga am Dienstag mit. Hegering, die von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg für die beiden anstehenden Länderspiele in Schweden und gegen Japan erstmals ins Nationalteam berufen wurde, spielt seit 2017 für den Club aus Essen. Hegering absolvierte für die SGS bislang 40 Spiele und erzielte dabei fünf Tore.

Dienstag, 02.04.2019, 12:53 Uhr aktualisiert: 02.04.2019, 13:02 Uhr
Martina Voss-Tecklenburg, Trainerin der deutschen Nationalmannschaft der Frauen, gestikuliert auf dem Feld. Foto: David Vincent
Nachrichten-Ticker