Kriminalität
Bombendrohung in Gelsenkirchen: Täter weiterhin gesucht

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Einen Tag nach der Bombendrohung gegen ein Bekleidungsgeschäft in der Gelsenkirchener Innenstadt ist weiterhin unklar, wer dahinter steckt. Es gebe noch keinen Hinweis auf den oder die Täter, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Drohanruf sei von einer ausländischen Telefonnummer gekommen. Am Donnerstagmorgen waren nach Eingang der Bombendrohung das Bekleidungsgeschäft sowie angrenzende Läden geräumt worden. Die Polizei durchsuchte das Geschäft unter anderem mit einem Spürhund, fand aber keine gefährlichen Gegenstände.

Freitag, 05.04.2019, 11:39 Uhr aktualisiert: 05.04.2019, 11:52 Uhr
Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich
Nachrichten-Ticker