Museen
Museum Folkwang präsentiert Sammlung neu und öffnet lang

Essen (dpa/lnw) - Mit einer 24-Stunden-Öffnung feiert das Museum Folkwang am 21. Juni die Neupräsentation der ständigen Sammlung. An diesem Tag sei das komplette Haus durchgehend geöffnet, teilte das Kunstmuseum am Freitag in Essen mit. Auf dem Programm stehen zunächst eine Sommerparty mit einem Popkonzert auf der Museumswiese sowie DJ-Sets im Museum bis in die frühen Morgenstunden. Angeboten werden auch Kuratoren- und Taschenlampenführungen, «Late Night Lectures» sowie «Artist Talks». Geplant sind 24 Führungen durch die 24 neu eingerichteten Sammlungsräume. Am 22. Juni gibt es dann Guten-Morgen-Yoga, eine Familienrallye sowie Aktionstische für Kinder. Der Eintritt ist frei.

Freitag, 05.04.2019, 17:34 Uhr aktualisiert: 05.04.2019, 17:42 Uhr
Das Museum Folkwang in Essen. Foto: Volker Hartmann

Die neue Sammlungspräsentation erzählt in 24 thematischen Räumen medien- und epochenübergreifend von Aufbrüchen in «Neue Welten». Malerei und Fotografie, Skulptur und Grafik, Weltkunst und Plakat werden im Sinne der Folkwang-Idee der Einheit der Künste gemeinsam präsentiert.

Nachrichten-Ticker