Unfälle
Zusammenstoß auf B9: Mann stirbt, Ehefrau schwer verletzt

Geldern (dpa/lnw) - Ein 82-Jähriger ist bei einem Frontalzusammenstoß in Geldern ums Leben gekommen. Er war mit seiner Ehefrau am Montag im Auto auf der Bundesstraße 9 unterwegs, als eine 40-Jährige in der Gegenrichtung mit ihrem Pkw von ihrer Fahrbahn abkam, wie die Polizei berichtete. Das Auto der Frau kollidierte mit dem Wagen des Ehepaares.

Montag, 08.04.2019, 19:56 Uhr aktualisiert: 08.04.2019, 20:02 Uhr
Ein verunglücktes Auto liegt nach einen schweren Verkehrsunfall an einem Baum. Foto: Arnulf Stoffel

Das Fahrzeug mit dem 82-Jährigen am Steuer schleuderte von der Straße und prallte gegen einen Baum. Der Mann starb am Unglücksort, seine 19 Jahre jüngere Ehefrau wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Auch die 40-Jährige wurde schwer verletzt. Weshalb sie von der Fahrbahn abkam, blieb zunächst ungeklärt.

Nachrichten-Ticker