Verkehr
Junge Feuerwehrleute bei Fahrt in Ferienlager verletzt

Harsewinkel (dpa/lnw) - Sieben junge Feuerwehrleute sind bei einem Unfall auf der Fahrt in ein Ferienlager an der Nordsee verletzt worden. Sie saßen in einem Kleinbus, der in Harsewinkel verunglückte, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er prallte gegen ein Auto, das die Straße überqueren wollte. Durch den Zusammenstoß wurden in dem Kleinbus sieben Feuerwehrleute im Alter zwischen 15 und 28 Jahren und der 26 Jahre alte Autofahrer leicht verletzt. Die Jugendfeuerwehr Rheda-Wiedenbrück war in einer Kolonne mit mehreren Fahrzeugen unterwegs. Der Unfall ereignete sich bereits am Freitag.

Montag, 10.06.2019, 11:42 Uhr aktualisiert: 10.06.2019, 11:52 Uhr
Nachrichten-Ticker