Explosionen
Senioren-Paar bei Gasexplosion in Wohnung schwer verletzt

Nottuln (dpa/lnw) - Ein Senioren-Ehepaar ist in Nottuln bei Münster bei einer Gasexplosion schwer verletzt worden. Die 77 Jahre alte Frau erlitt bei dem Vorfall am Dienstag Verbrennungen und kam mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus, wie die Polizei berichtete. Auch der 79 Jahre alte Ehemann kam in eine Klinik.

Dienstag, 09.07.2019, 15:33 Uhr aktualisiert: 09.07.2019, 15:42 Uhr
Senioren-Paar bei Gasexplosion in Wohnung schwer verletzt. Foto: Nicolas Armer

Die Gasexplosion ereignete sich im Haus der beiden. «Ursache der Explosion war möglicherweise ein technischer Defekt an einem mit einer Propangasflasche betriebenen Herd im Keller», hieß es in der Mitteilung der Polizei. Durch die Explosion sei auch das Gebäude beschädigt worden. Ein Statiker sollte die Lage prüfen.

Nachrichten-Ticker