Pornografie
Hacker kapern Info-Bildschirm von Burg Altena

Altena (dpa/lnw) - Erneut haben Unbekannte einen Bildschirm an der Burg Altena (Märkischer Kreis) gehackt und anstelle von Infos wie etwa den Öffnungszeiten ein Nacktbild gezeigt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, klebten Beamte den Bildschirm daraufhin ab. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verbreitens von pornografischem Material in der Öffentlichkeit. Wer sich am Mittwoch auf den Bildschirm gehackt haben könnte, stand zunächst noch nicht fest.

Donnerstag, 11.07.2019, 08:51 Uhr aktualisiert: 11.07.2019, 09:02 Uhr
Das Handout zeigt den von Polizisten abgeklebten Bildschirm des gehackten Infoscreens an der Burg Altena. Foto: ---
Nachrichten-Ticker