Kriminalität
Mord an Engländerin in Solingen: 20 Hinweise nach TV-Sendung

Solingen (dpa/lnw) - Neun Jahre nach dem ungeklärten Mord an einer 63-jährigen Engländerin in Solingen sind bei der Polizei 20 Hinweise zu dem Fall eingegangen. Das sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag auf Anfrage. In der ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY...ungelöst» war das Verbrechen am Mittwochabend aufgerollt worden. Das Opfer war im März 2010 in seiner Wohnung umgebracht worden. Die Hinweise der Zuschauer würden nun ausgewertet. Ein heißer Tipp, der die sofortige Festnahme eines Verdächtigen ausgelöst hätte, sei nicht dabei gewesen.

Donnerstag, 11.07.2019, 16:26 Uhr aktualisiert: 11.07.2019, 16:42 Uhr
Nachrichten-Ticker