Verkehr
Vier Kinder und ein Baby auf der Rückbank nicht angeschnallt

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Trauriger Höhepunkt einer Gurtpflicht-Kontrolle in Gelsenkirchen: Die Polizei stoppte am Donnerstag einen in Bulgarien zugelassenen Pkw, auf dessen Rücksitz die Beamten vier Kinder und einen Säugling in einer Babyschale fanden - alle nicht angeschnallt. «Die Beamten untersagten dem Familienvater die Weiterfahrt», teilte die Polizei am Freitag mit.

Freitag, 06.09.2019, 10:10 Uhr aktualisiert: 06.09.2019, 10:22 Uhr
Blaulicht auf einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Patrick Pleul
Nachrichten-Ticker