Unfälle
Auto erfasst dunkel gekleideten Fußgänger

Gevelsberg (dpa/lnw) - Ein Fußgänger ist in Gevelsberg im südlichen Ruhrgebiet von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Der 54-Jährige habe eine Straße überqueren wollen. Eine Autofahrerin habe den dunkel gekleideten Mann nicht gesehen und ihn erfasst, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Der Mann kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus, die 59 Jahre alte Autofahrerin blieb am Freitagabend leicht verletzt.

Samstag, 05.10.2019, 09:56 Uhr aktualisiert: 05.10.2019, 10:02 Uhr
Ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Nicolas Armer
Nachrichten-Ticker