Unfälle
Kehrmaschine rutscht auf glatter Straße in Gegenverkehr

Bielefeld (dpa/lnw) - Eine Kehrmaschine ist in Bielefeld in den Gegenverkehr gerutscht und mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Dabei wurde der Fahrer der kleinen Kehrmaschine schwer verletzt. Die Polizei vermutet Glatteis als Auslöser für den Verkehrsunfall am Mittwochmorgen. Nach der Kehrmaschine sollte der Lkw abgeschleppt werden. Das «Westfalen-Blatt» hatte über den Unfall berichtet.

Mittwoch, 13.11.2019, 09:39 Uhr aktualisiert: 13.11.2019, 09:52 Uhr
Eisreste sind am Rande einer Straße zu sehen. Foto: Nicolas Armer
  • Medienbericht
Münsterisches Labor findet Mineralölspuren in Milchpulver
Potenziell krebserregende Stoffe: Münsterisches Labor findet Mineralölspuren in Milchpulver
Nachrichten-Ticker