Fußball
Wechsel von Mark Uth vom FC Schalke zum 1. FC Köln perfekt

Köln (dpa) - Der Wechsel des einmaligen Fußball-Nationalspielers Mark Uth vom FC Schalke 04 zum Bundesliga-Kontrahenten 1. FC Köln ist perfekt. Wie beide Clubs am Freitag bestätigten, wurde eine Einigung über ein Leihvertrag bis zum 30. Juni 2020 erzielt.

Freitag, 03.01.2020, 17:43 Uhr aktualisiert: 03.01.2020, 17:52 Uhr
Laut Medienberichten steht Stürmer Uth vor einem Wechsel zum 1. FC Köln. Foto: Guido Kirchner

Uth ist bis 30. Juni 2022 vertraglich an den Revierclub gebunden. Der ehemalige Hoffenheimer hatte nach seinem ablösefreien Wechsel zur Saison 2018/19 im königsblauen Trikot selten überzeugt. In dieser Saison stand er nur viermal in der Startelf.

Für den gebürtigen Kölner ist es eine Rückkehr zu seinem Heimatclub, bei dem er 2011/12 den Sprung in den Profibereich versucht hatte. Der von einer Adduktorenverletzung genesene Uth soll wieder voll belastbar sein.

Nachrichten-Ticker