Notfälle
Frau bedroht Polizisten in Krefeld mit Messer

Krefeld (dpa/lnw) - Eine Frau hat in Krefeld mehrere Polizisten mit einem Messer bedroht. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten waren am Dienstagabend auf dem Weg zur Wohnung der 19-Jährigen, weil sie zuvor angekündigt haben soll, Menschen verletzen zu wollen. Vor Eintreffen der Polizei floh sie aus der Wohnung und nahm ein Messer mit. Die Beamten, die die Verfolgung aufnahmen, soll die Frau «immer wieder massiv mit dem Messer» bedroht haben. Tatsächlich eingesetzt habe sie das Messer aber nicht. Letztlich konnte die Polizei die Frau überwältigen. Sie kam laut Polizei wegen «psychischer Auffälligkeiten» in ein geschlossenes Krankenhaus.

Dienstag, 04.02.2020, 20:38 Uhr aktualisiert: 04.02.2020, 20:52 Uhr
Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Carsten Rehder
Nachrichten-Ticker