Wetter
Stadtring in Dortmund wegen «Sabine» zeitweise gesperrt

Dortmund (dpa/lnw) - Wegen des Sturms «Sabine» ist in Dortmund der Stadtring «Burgwall» am frühen Montagmorgen in beiden Richtungen gesperrt worden. Der Sturm habe Baustellenaufbauten auf die Straße geweht, sagte ein Sprecher der Stadt. Rechtzeitig zum Beginn des Berufsverkehrs sei der Innenring aber wieder freigegeben worden. In der Gegenrichtung sollten die Arbeiten noch einige Stunden dauern.

Montag, 10.02.2020, 08:58 Uhr aktualisiert: 10.02.2020, 09:12 Uhr
Nachrichten-Ticker