Fußball
Paderborner Sorgen um Verletzte Antwi-Adjei und Michel

Paderborn (dpa) - Paderborns Trainer Steffen Baumgart sorgt sich nach der 1:2-Niederlage in der Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Köln gleich um zwei seiner Spieler. Christopher Antwi-Adjei habe Probleme mit dem Oberschenkel, erklärte Baumgart am Freitagabend. Der Offensivmann hatte bereits kurz vor der Halbzeitpause ausgewechselt werden müssen. Für Stürmer Sven Michel war es wenige Minuten später soweit. Dem 29-Jährigen sei es «in die Leiste reingezogen», sagte Baumgart. Gegner Köln hatte in Ostwestfalen relativ kurzfristig auf Sebastiaan Bornauw verzichten müssen. Der Belgier hat muskuläre Probleme.

Samstag, 07.03.2020, 09:26 Uhr aktualisiert: 07.03.2020, 09:32 Uhr
Paderborns Trainer Steffen Baumgart reagiert beim Spiel. Foto: Friso Gentsch
Nachrichten-Ticker