Dienstleistungen
Post beliefert erste Senioren in Gangelt mit Lebensmitteln

Gangelt (dpa/lnw) - In Gangelt hat die Deutsche Post damit begonnen, Senioren mit Lebensmitteln des örtlichen Supermarktes zu beliefern. «Das Interesse ist auf jeden Fall da, unser Angebot wird angenommen», sagte ein Sprecher der Post am Donnerstag. Im besonders vom Coronavirus betroffenen Kreis Heinsberg hat die Post ein Pilotprojekt gestartet und Risikogruppen angeboten, einen Bestellzettel auszufüllen und sich ihre Lebensmittel vom Postboten liefern zu lassen. Je nach Interesse zieht die Post in Erwägung, ähnliche Angebote auch auf andere Regionen auszuweiten.

Donnerstag, 02.04.2020, 17:26 Uhr aktualisiert: 02.04.2020, 17:32 Uhr
Michael Peltzer (l), Postzusteller in Gangelt, trägt Lebensmittel in Postboxen zu einer Anwohnerin in Quarantäne. Foto: Jonas Güttler
Nachrichten-Ticker