Unfälle
Vierjährige in von Kleintransporter erfasst: Tot

Niederkassel (dpa/lnw) - Ein vier Jahre altes Mädchen ist mit seinem Tretroller in Niederkassel (Rhein-Sieg-Kreis) von einem Kleintransporter erfasst worden und gestorben. Nach ersten Erkenntnissen habe das Mädchen ohne sich zu vergewissern, ob ein Fahrzeug kommt, mit seinem Roller die Straße überquert, sagte ein Sprecher der Polizei am Montagabend. Dabei sei die Vierjährige von dem Lkw erfasst worden. Das Kind starb noch an der Unfallstelle.

Dienstag, 05.05.2020, 05:48 Uhr aktualisiert: 05.05.2020, 06:02 Uhr
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger

Der 54 Jahre alte Fahrer habe den Zusammenstoß nach eigenen Worten nicht mehr verhindern können, teilte die Polizei mit. Mehrere Kinder, die das Unfallgeschehen beobachtet hatten, sowie der Unfallfahrer und die Familie wurden von der Notfallseelsorge betreut.

Nachrichten-Ticker