Fußball
1. FC Köln verlängert mit Eigengewächs Katterbach bis 2024

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat den Vertrag mit Top-Talent Noah Katterbach verlängert. Der 19 Jahre alte Linksverteidiger unterzeichnete einen neuen bis 2024 gültigen Kontrakt. Das teilte der FC am Sonntag mit.

Sonntag, 10.05.2020, 13:31 Uhr aktualisiert: 10.05.2020, 13:42 Uhr
Kölns Noah Katterbach (l) und Schalkes Daniel Caligiuri kämpfen um den Ball. Foto: Guido Kirchner

Der Junioren-Nationalspieler hatte sich im Laufe der aktuellen Saison bei den Kölner Profis etabliert. «Durch die Corona-Pause ist es ein bisschen in Vergessenheit geraten, was für eine starke Saison Noah spielt», sagte Kölns Sportchef Horst Heldt. «Es ist ein wahnsinnig starkes Signal, dass er unbedingt hier bleiben wollte. Noah hat eine riesige Verbundenheit zum Club und zur Stadt.»

Katterbach wurde in Simmerath in der Eifel geboren. «Seit ich sieben Jahre alt bin, spiele ich für den FC. Und schon bevor ich hierhin gekommen bin, war ich Fan», meinte das Kölner Eigengewächs.

Nachrichten-Ticker