Brände
Rauchwolke über Viersen: Grillkohle-Lager in Brand

Viersen (dpa/lnw) - Beim Brand eines Grillkohle-Lagers an einem Baumarkt in Viersen hat eine starke Rauchwolke am Donnerstagmorgen Anwohner beunruhigt. Die schlugen Alarm. Die Einsatzkräfte stellten fest, dass auf dem frei zugänglichen Gelände Paletten mit Holzkohle brannten. Da die Kohle noch lange nachglühte, dauerte der Einsatz über Stunden. Über 60 Feuerwehrkräfte waren vor Ort. Das Gebäude wurde den Angaben nach nicht beschädigt. Brandermittler gingen davon aus, dass jemand die Paletten angezündet hat. Die Polizei bat um Hinweise.

Donnerstag, 04.06.2020, 17:30 Uhr aktualisiert: 04.06.2020, 17:42 Uhr
Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Daniel Bockwoldt
Nachrichten-Ticker