Unfälle
Kind stirbt nach Fahrt mit Rasenmäher-Traktor

Wilnsdorf (dpa/lnw) - Nach einem Unfall mit einem Rasenmäher-Traktor in Wilnsdorf bei Siegen ist ein 12 Jahre alter Junge gestorben. Das Kind kam mit dem Fahrzeug von einer abschüssige Straße ab, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte. Der 12-Jährige fuhr am Montagabend bei dem Unfall durch eine Hecke und stürzte eine Mauer hinab. Er starb am noch am Abend im Krankenhaus. Zwei gleichaltrige Kinder, die auf einem Anhänger des Aufsitzmähers mitfuhren, wurden leicht verletzt.

Dienstag, 07.07.2020, 09:27 Uhr aktualisiert: 07.07.2020, 09:32 Uhr
Ein Rasenmäher-Traktor steht nach einem Unfall an einer Hecke. Foto: Kay-Helger Hercher
Nachrichten-Ticker