Kriminalität
Vater und Sohn auf Diebestour in Einkaufszentrum

Dorsten (dpa/lnw) - Vater und Sohn auf Diebestour: In einem Einkaufszentrum in Dorsten beobachtete ein Ladendetektiv, wie ein Jugendlicher eine Spielekonsole mitnahm und das Geschäft ohne zu zahlen verließ. Dabei hat er Hilfe von einem Erwachsenen erhalten, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Als der Detektiv die beiden am Dienstag ansprach, versuchten sie zu fliehen, wurden zudem handgreiflich und verletzten den 46-Jährigen und auch einen herbeieilenden Kollegen. Der 14-Jährige und der 48-Jährige, der sich als dessen Vater herausstellte, wurden vorläufig festgenommen.

Mittwoch, 02.09.2020, 13:59 Uhr aktualisiert: 02.09.2020, 14:12 Uhr
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch
Nachrichten-Ticker