Fußball
Bayer Leverkusen möchte Talent Wirtz langfristig binden

Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen bemüht sich um eine vorzeitige Vertragsverlängerung mit Top-Talent Florian Wirtz. Der 17 Jahre alte Mittelfeldspieler, der in der vergangenen Rückrunde sein Bundesliga-Debüt gefeiert hatte, hat aktuell einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Nach Informationen der «Sport Bild» möchte der Club bis 2025 verlängern. Der Vater des Jungprofis, Hans-Jochachim Wirtz bestätigte dem Blatt die Verhandlungen. «Bayer Leverkusen ist ein sehr gut geführter Verein mit Bayer. Es gibt Gespräche», sagte Wirtz senior.

Mittwoch, 07.10.2020, 14:47 Uhr aktualisiert: 07.10.2020, 15:02 Uhr
Leverkusens Florian Wirtz in Aktion. Foto: Tom Weller
Nachrichten-Ticker