Landtag
SPD-Fraktion fordert mehr Corona-Tests und Testgipfel

Düsseldorf (dpa/lnw) - Angesichts der stark steigenden Corona-Zahlen fordert die SPD-Landtagsfraktion eine deutliche Ausweitung von Test-Kapazitäten in NRW und einen «Testgipfel» mit allen Fachleuten zum Thema. Ein entsprechender SPD-Antrag soll kommende Woche ins Parlament eingebracht werden, teilte die Fraktion am Mittwoch mit. Die versprochenen Schnelltests für Pflegeangehörige seien bis Ende Oktober nicht verfügbar gewesen, heißt es in dem Antrag. Außerdem sei die große Gruppe der pflegenden Angehörigen nicht berücksichtigt worden.

Mittwoch, 04.11.2020, 09:17 Uhr aktualisiert: 04.11.2020, 09:22 Uhr

Mit einem Testgipfel zur Bekämpfung der Corona-Pandemie solle der «Flickenteppich» bei den Corona-Tests beendet werden. Über den SPD-Antrag hatte zunächst die «Rheinische Post» berichtet.

Nachrichten-Ticker