Brände
150 Feuerwehrleute bekämpfen Brand in Hückelhoven

Hückelhoven (dpa) - Etwa 150 Feuerwehrleute haben am Mittwoch einen Brand in Hückelhoven im Kreis Heinsberg bekämpft. Mittlerweile sei das Feuer unter Kontrolle, sagte ein Feuerwehrsprecher am Abend. Verletzt worden sei niemand, auch seien keine giftigen Stoffe ausgetreten. Allerdings habe es eine Geruchsbelästigung gegeben. Das Feuer war aus noch unbekannter Ursache in einer Halle eines Produzenten von Zeltplanen ausgebrochen.

Mittwoch, 04.11.2020, 20:20 Uhr aktualisiert: 04.11.2020, 20:32 Uhr
Feuerwehrmänner in einem Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder
Nachrichten-Ticker