Fußball
BVB mit Rückenwind in den Ligagipfel gegen den FC Bayern

Zweiter gegen Erster, Vizemeister gegen Meister - das Spiel zwischen dem BVB und dem FC Bayern ist erneut ein Duell der Superlative. Die Dortmunder sind guter Dinge, dass es besser läuft als in der vergangenen Saison mit zwei Niederlagen gegen den Erzrivalen.

Samstag, 07.11.2020, 09:17 Uhr aktualisiert: 07.11.2020, 09:32 Uhr
Das BVB-Logo der Dortmunder ist hinter einem Tornetz zu sehen. Foto: Friso Gentsch

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund geht mit neuem Mut in das Gipfeltreffen der Fußball-Bundesliga am Samstag (18.30 Uhr/Sky) gegen den FC Bayern. Nach zuletzt vier Zu-Null-Siegen über Schalke (3:0), St. Petersburg (2:0), Armina Bielefeld (2:0) und Brügge (3:0) rechnet sich der Tabellenzweite für das Duell mit dem punktgleichen Spitzenreiter aus München gute Chancen aus. Der letzte Erfolg des Revierclubs über die Münchner liegt zwei Jahre zurück. Mit einem Sieg könnte die Borussia erstmals seit Ende August 2019 wieder die Tabellenführung erobern.

Nachrichten-Ticker