Kriminalität
Mann mit Waffe überfällt Supermarkt in Herford

Herford (dpa/lnw) - Ein bewaffneter Täter hat einen Supermarkt in Herford überfallen. Der Maskierte sei am Samstagmorgen in das Geschäft gekommen und habe mit einer Pistole in der Hand Bargeld gefordert, wie die Polizei mitteilte. Dies war wegen Sicherheitsmaßnahmen nicht möglich. Daraufhin floh der Täter ohne Beute. Er soll eine Maske mit einem Joker-Gesicht getragen haben. Die Polizei fahndet nun nach dem Unbekannten.

Samstag, 07.11.2020, 14:34 Uhr aktualisiert: 07.11.2020, 14:42 Uhr
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch
Nachrichten-Ticker