Wetter
Nebel und Wolken in Nordrhein-Westfalen

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Menschen in Nordrhein-Westfalen erwartet in den kommenden Tagen wechselhaftes Herbstwetter. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Mittwoch mitteilte, startet der Tag stark bewölkt und nebelig. Vereinzelt kann es zu Schauern kommen, im Rheinland kommt mittags aber auch die Sonne raus. Die Höchstwerte liegen zwischen 12 und 15 Grad.

Mittwoch, 11.11.2020, 08:21 Uhr aktualisiert: 11.11.2020, 08:32 Uhr
Nur noch wenig herbstlich gefärbtes Laub hängt in einem Park an den Zweigen einer Kastanie. Foto: Federico Gambarini

Auch am Donnerstag bleibt das Wetter laut DWD wechselhaft. Es kann örtlich zu Schauern kommen, der Himmel bleibt meist dicht bewölkt. Die Temperaturen liegen zwischen 7 Grad im Hochsauerland und 14 Grad im Westen. In der Nacht zu Freitag besteht laut Vorhersage Nebelgefahr. Am Freitag setzt sich das wechselhafte Wetter fort. Bei Temperaturen zwischen 12 und 16 Grad wechseln sich Sonne, Wolken und Regen ab.

Nachrichten-Ticker