Unfälle
Kleintransporter kippt auf Auto: Vier Schwerverletzte

Wesel (dpa/lnw) - Ein Kleintransporter ist in Wesel auf ein Auto gekippt. Vier Menschen wurden bei dem Unfall am Dienstag schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer des Kleintransporters habe auf einer Kreuzung die Vorfahrt eines Lastwagen-Fahrers missachtet. Es sei zu einem Zusammenstoß gekommen, durch den der Transporter auf ein Auto stürzte, in dem eine 69-Jährige saß. Zudem fuhr ein weiterer Wagen in die Unfallstelle. Schwer verletzt wurden die beiden Insassen des Kleintransporters, der Lastwagen-Fahrer und die Frau im Auto. Sie kamen in Krankenhäuser. Den Gesamtschaden bezifferte die Polizei mit 150 000 Euro.

Dienstag, 01.12.2020, 19:35 Uhr aktualisiert: 01.12.2020, 19:42 Uhr
Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder
Nachrichten-Ticker