Brauchtum
Wegen Corona: Keine Stunksitzung live in diesem Karneval

Köln (dpa/lnw) - Die Live-Veranstaltungen der legendären Kölner Stunksitzung für die kommende Karnevalssession sind wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Das teilten die Veranstalter der alternativen Karnevalssitzung am Montag in Köln mit. «Wir haben lange gehofft, geplant, geprobt, verworfen, gesprochen und wieder geplant», erklärte das Ensemble. Doch die neuesten Entwicklungen und Einschränkungen ließen eine seriöse, verantwortungsbewusste und den Sicherheitsbedürfnissen der Zuschauer und Akteure gerecht werdende Planung nicht zu. Mit dem WDR fänden noch Gespräche über eine eventuelle Fernsehsendung statt. Es werde aber keine Aufzeichnung geben aus dem E-Werk in Köln, dem Veranstaltungsort der Stunksitzung.

Montag, 07.12.2020, 12:57 Uhr aktualisiert: 07.12.2020, 13:12 Uhr
Eine historische Figur im Rathaus mit einer roten Clownsnase. Foto: Oliver Berg
Nachrichten-Ticker